Sport

Vielseitigkeit

Teamgold und Einzelsilber für Fairytale und Anna Lena Schaaf.

Bei den Vielseitigkeitseuropameisterschaften der Jungen Reiter in Segersjö/SWE hat das deutsche Quartett  die Goldmedaille gewonnen. Das zweitbeste Resultat lieferten dabei Fairytale (Rhld.) v. Fidertanz/Lautentianer (Z.: Gerd Neukäter, Voerde) und Anna Lena Schaaf, die auch noch Vize-Europameister in der Einzelwertung wurden. Platz zwei ging an Irland, Italien wurde Dritter.