Zucht

Hannoveraner Termine

Aktueller Stand zur Durchführung von Stutbucheintragungen, Zuchtstutenprüfungen und Stutenschauen.

Für die Durchführung von Stutbucheintragungen, Zuchtstutenprüfungen und Stutenschauen der kommenden Wochen hat der geschäftsführende Vorstand folgende Beschlüsse gefasst:

Zuchtstutenprüfungen
Für die abgesagten Zuchtstutenprüfungen im April sollen Nachholtermine gefunden werden. Diese werden wir veröffentlichen, sobald diese festgelegt wurden. Die Prüfungstermine im Mai sollen nach Möglichkeit und unter der Voraussetzung der behördlichen Genehmigung durchgeführt werden. Um Kontakte auf diesen Prüfungen möglichst zu reduzieren, sollen verschiedene Maßnahmen ergriffen werden.

-    Einladung der Stuten in kleinen Gruppen mit Uhrzeiten, die eine getrennte An- und Abreise ermöglichen.
-    ggf. keine Erlaubnis von Zuschauern.
-    pro Pferd maximal zwei Begleitpersonen.
-    Wegeführungen, die ein Aufeinandertreffen von Personen möglichst verhindern.

Stutbuchaufnahmen

Die für April abgesagten Stutbuchaufnahmen sollen im Rahmen einer Eintragungsreise auf dem Hof aufgenommen werden können. Die Anmeldungen hierfür können bei den bekannten Anmeldestellen und beim Verband in Verden eingereicht werden. Die Hofaufnahmegebühr wird für dieses Jahr grundsätzlich auf 50,00 € reduziert. Werden Stuten im Rahmen einer geplanten Eintragungsreise eingetragen, werden keine Kilometergelder in Rechnung gestellt. Die Termine hierfür werden nach Eingang der Meldungen bekanntgegeben.

Stutenschauen
Die Stutenschauen beginnen im Mai. Hier soll nach Möglichkeit nach derselben Verfahrensweise wie bei den Zuchtstutenprüfungen vorgegangen werden.
-    Einladung der Stuten Ringweise mit Uhrzeiten und der Möglichkeit von getrennter An- und Abreise.
-    ggf. keine Erlaubnis von Zuschauern.
-    pro Pferd maximal 2 Begleitpersonen.
-    Wegeführungen, die ein Aufeinandertreffen von Personen möglichst verhindern


Vorstehende Ideen für die Umgestaltung von Zuchtveranstaltungen könnten in ähnlicher Weise auch ein Modell für die Fohlenschauen sein.

Es ist uns wichtig alles dafür zu tun, die Gesundheit aller Beteiligten so weit wie möglich sicherzustellen. Natürlich möchten wir zugleich auch die notwendigen Selektionsschritte durchführen und den Service für unsere Züchter beibehalten. Wir hoffen, dass Sie uns in diesem Anliegen unterstützen.