Kollektion der Hengste



70
gekört/licensed
03.04.2018
Hengst
Vitalis - Rubin-Royal
Geschlecht Hengst
Lebensnummer DE 431310793118
Aussteller Reesink Pferde GmbH, Borken
Geb.datum 03.04.2018
Rasse Hannoveraner
Züchter Johannes zur Lage, Bersenbrück
Farbe Braun
Größe 170
Mwst. 16 %

Mutter St.Pr.St. Röschen hat ihre Vererbungskraft für die Dressur bereits mehrfach bewiesen
» Hier geht es zu weiteren Videos der Präsentationen

Vitalis
NLD003200700956
Dunkelfuchs
Vivaldi
Fuchs
Krack C Flemmingh
Renate-Utopia Jazz
Tolivia
Schimmel
D.Day Donnerschwee
Nalivia Argus
St.Pr. Röschen
DE 431319809203
Dunkelbraun
Rubin-Royal
Dunkelbraun
Rohdiamant Rubinstein I
H-Rumirell Grundstein II
H-St.Pr.Whitney
Fuchs
Weltmeyer World Cup I
H-St.Pr.Las Vegas Lungau

Eigenleistung Fohlen -
Eigenleistung Mutter 1xIa. 7,50 7,50 7,50 / 7,50 / 8,00
Lovestoned v. Lugato Dr. bis Inter I (Carolyn Wittenborn), Lady Danza v. Dimaggio Dr. Teamgold EM Junioren 2017 (Johanna Sieverding), gek. Hengst v. Vivaldi
Eigenleistung Großmutter 1xIa. 9,00 8,00 7,00 / 8,00 / 7,00
Eigenleistung Urgroßmutter -

Stutenstamm:   4191604 Ambella

Hengste und Stuten: Ehrensold v. Ehrenschild (LB Warendorf), LB Cordial v. Cardinal xx, Dialekt v. Discont (LB Warendorf), Familie der St.Pr.St. Reggae Time v. Regazzoni Reservesiegerfamilie HvdDS 2017
Dressurpferde: Don Fredde Robi v. Damoklas Teamgold EM Junioren 1995, 1996, Teamgold EM Junge Reiter 1998, 1999 u. Einzelbronze EM 1999 (Nadine Maiwurm), Sandero (VA) v. Sir Donnerhall bis St. Georg, Sir William v. Sir Donnerhall bis Grand Prix Special, Hennessy v. Harvard bis Inter I, Dance with me v. Don Gregory bis Inter I, Carino v. Cardinal xx bis Grand Prix, Duino v. Duft II bis S, Charly v. Cardinal xx bis St. Georg, Waikato v. Weinzauber bis St. Georg, Grandus v. Godehard bis St. Georg, Lighteleven Empire v. Ehrentusch bis Inter II, Mambo Number One v. Montmatre bis Inter I, Vito Vitalis J v. Vitalis bis S*, Belinda J v. Beltoni bis Inter I, Mister Bean v. Montmatre bis St. Georg, Don Dinero v. Donadoni bis Inter I, Black Velvet v. Timpetu bis St. Georg, Freeman v. Festivo bis S, Dacapo v. Damhirsch bis Inter I, Watson v. Watzmann bis Inter I, Planet v. Phantom bis S*
Springpferde: Warkant v. Watzman bis int. S (Franke Sloothaak), Meurer‘s Sao Paulo v. Sao Paulo Teamgold EM Schaffhausen 2005 (Simone Meurer), Confident of Victory bis int. 1,50 m (Shane Breen/IRL u. Tobias Meyer)
Vielseitigkeitspferde:Designer v. Dali X bis CCI4* (Bettina Hoy)


Preview