Hengstvorauswahl 2018

Junghengste melden!
Die diesjährige Hengstvorauswahl findet vom 4. bis 13. September statt. Auf 18 Vorauswahlterminen im ganzen Zuchtgebiet werden ca. 500 Hengste des Jahrganges 2016 der Auswahlkommission für die Hengstkörung im Oktober vorgestellt. Etwa 100 Zweieinhalbjährige werden die Reise nach Verden antreten, die die erste Stufe auf dem langen Weg zum Beschäler ist. 

Zur Hengstvorauswahl für die hannoversche Hengstkörung vom 24. bis 27. Oktober 2018 kann jeder hannoversche oder  rheinländische Junghengst angemeldet werden, der dem Geburtsjahrgang 2016 an­gehört und die abstammungsmäßigen Anforderungen für das Zuchtbuch Hannover des Hannoveraner Verbandes e. V. erfüllt.


Anmeldungen für die Hengstvor­auswahl bitten wir dem Verband auf nebenstehendem Anmeldeformular per Post, Fax, E-Mail oder online auf MeinHannoveraner bis Mittwoch, 1. August, zu übersenden. Für Anmeldungen, die nicht fristgerecht in der Verbands-Geschäftsstelle eingehen wird zusätzlich zur Anmeldegebühr eine Nachmeldegebühr in Höhe von 50 Euro pro Hengst erhoben.


Aus der Anmeldung muss hervorgehen, auf welchem Auswahlplatz der Hengst vorgestellt werden soll. Eine Einteilung nach Uhrzeiten erfolgt nach Anmeldeschluss und wird jedem Aussteller schriftlich 14 Tage vor der Auswahlreise mitgeteilt.

Rückfragen an     
Ulrich Hahne, Tel.: 04231/ 67 37 13,  oder Lisa Baumann, Tel.: 04231/ 67 37 10.

» Hier finden Sie alle Termine und ein Anmeldeformular (pdf)