Trainingslehrgänge

Hannoveraner_Reitlehrgaenge_Reiter und Pferde_Trainingslehrgang

Verden ist nicht nur nur als Sitz des Hannoveraner Verbandes weltbekannt. Mit der Ausbildungs- und Absatzzentrale steht eines der modernsten und größten Vermarktungszentren Europas zur Verfügung.

Die Anlage des Ausbildungszentrums auf dem Kasernengelände an der Lindhooper Straße, direkt gegenüber der Auktionshalle, bietet Platz für hochkarätige Trainingslehrgänge. Neben den geräumigen und hellen Boxen stehen den Lehrgangsteilnehmerinnen und -teilnehmern ein Außenspringplatz, ein Dressurviereck sowie Aufenthalts- und Seminarräume zur Verfügung.

Der Hannoveraner Verband gewinnt immer wieder hochkarätige Ausbilder für seine Trainingslehrgänge mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Trainingslehrgänge

23./24. Januar 2021 - Dressurreiten mit Hans-Heinrich Meyer zu Strohen

Hans-Heinrich Meyer zu Strohen ist einer der renommiertesten Dressurausbilder Deutschlands. Als Landes- und Bundestrainer ist er ein gefragter Fachmann im In- und Ausland.

Der Dressurlehrgang ist offen für alle. Der Unterricht wird einzeln erteilt.

 

++ WARTELISTE +++ WARTELISTE ++

 

Termin: 23./24. Januar 2021

Ort: Ausbildungszentrum Verden
Gebühr: 125 Euro inkl. Anlagennutzung
Sonstiges: Mitglieder und Partner des Hannoveraner Verbandes erhalten zehn Prozent Rabatt

 

 

Boxen auf der Anlage an der Lindhooper Straße können mitgebucht werden.

Der Ablauf des Trainingslehrganges (2 UE) wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Info und Anmeldung: Hannoveraner Verband, Britta Züngel, Tel.: 0 42 31/67 37 33 E-Mail: bzuengel(at)hannoveraner.com

6./7. Februar 2021 - Dressurlehrgang mit Jörn Kubelke

International gefragt als Dressurausbilder ist Jörn Kubelke. Besonders die Arbeit mit jungen Pferden bis hin zur Grand Prix-Reife fasziniert den Dressurreiter. Lange Jahre hat er als Auktionsreiter zahlreiche Pferde im Rampenlicht der Niedersachsenhalle präsentiert. Im Sattel auf jedem Niveau erfolgreich, betreibt er einen eigenen Ausbildungsbetrieb in Oyten.

 

Termin: 6./7. Februar 2021
Ort: Ausbildungszentrum Verden
Gebühr: 120 Euro inkl. Anlagennutzung
Sonstiges: Mitglieder und Partner des Hannoveraner Verbandes erhalten zehn Prozent Rabatt

Boxen auf der Anlage an der Lindhooper Straße und Unterbringung für die
Teilnehmer zu Sonderkonditionen können mitgebucht werden.

Der Ablauf des Trainingslehrganges (2 UE) wird rechtzeitig bekannt gegeben.

13./14. Februar 2021 - Vielseitigkeitslehrgang mit Jörn Warner

Jörn Waner bietet einen "Schnupperkurs" für Vieleitigkeitsreiter an. Der erfolgreiche Vielseitigkeitsreiter und Ausbilder ist Schüler von Bettina Hoy und hat längere Zeit mit Christopher Burton in England trainiert. Ihm ist es wichtig, mit dem Pferd einen motivierten Sportpartner zu haben und das Verständnis für die Gesunderhaltung des Pferdes zu fördern.

 

Im Fokus des Lehrgangs steht das Wintertraining von Vielseitigkeitspferden für Einsteiger und Fortgeschrittene. Die Gruppen werden den Anforderungen bzw. dem Leistungsniveau entsprechend eingeteilt. Der Lehrgang ist offen für alle.

 

 

Termin: 13./14. Februar 2021
Ort:
Ausbildungszentrum Verden
Gebühr: 120 Euro inkl. Anlagennutzung
Sonstiges: Mitglieder und Partner des Hannoveraner Verbandes erhalten zehn Prozent Rabatt auf die Lehrgangsgebühren.

 

Boxen auf der Anlage an der Lindhooper Straße können mitgebucht werden.

20. Februar und 13. März 2021 - Individuelles Springtraining mit Jörg Münzner

Jörg Münzner gewann in seiner aktiven Zeit bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona Mannschaftssilber mit dem Team aus Österreich. Von 2010 bis 2012 trainierte er die portugiesischen Springreiter und begleitete sie bei den Olympischen Spielen in London 2012. Seit 2017 ist Jörg Münzner beim Pferdesportverband Hannover Verbandstrainer der Junioren und Jungen Reiter. Außerdem gehört er der Körkommission des Hannoveraner Verbandes an.

 

Bei dem zweitägigen Springlehrgang steht das individuelle Training im Vordergrund. Bei der ersten Unterrichtseinheti steht 45-minütiges Einzeltraining, dem jeweiligen Niveau von Reiter/Pferd unter Berücksichtigung individueller Stärken/Schwächen angepasstes gymnastizierendes Springen auf dem Programm. 14 Tage später werden diese Inhalte weiter vertieft, wiederum im Einzeltraining.

 

Termin: 20. Februar und 13. März 2021

Ort: Ausbildungszentrum Verden
Gebühr: 140 Euro inkl. Anlagennutzung
Sonstiges: Mitglieder und Partner des Hannoveraner Verbandes erhalten zehn Prozent Rabatt

 

 

Boxen auf der Anlage an der Lindhooper Straße können mitgebucht werden.

Der Ablauf des Trainingslehrganges (2 UE) wird rechtzeitig bekannt gegeben.


Info und Anmeldung: Hannoveraner Verband, Britta Züngel, Tel.: 0 42 31/67 37 33 E-Mail: bzuengel(at)hannoveraner.com

26. Februar 2021 - Freispringtraining

Für junge Pferde ist das Freispringen ein interessanter Teil des Trainings. Doch nicht immer steht eine geeignete Halle zur Verfügung. Beim Freispringtraining in Verden wird die Möglichgkeit geboten, die Pferde unter der Leitung von Thomas Schönig auf der Anlage des Ausbildungszentrums an diese Aufgabe heranzuführen. Außerdem können die jungen Talente eine fremde Umgebung kennenlernen und wertvolle Erfahrungen sammeln.

 

Mit Thomas Schönig steht ein Trainer zur Verfügung, der erfolgreich Sprinpferde auf jedem Niveau ausgebildet hat. Mittlerweile ist Thomas Schönig für die Ausbildung der Auktionspferde und -reiter zuständig.

 

Das Freispringtraining ist offen für alle.

Termin: 26. Februar 2021

Ort: Ausbildungszentrum Verden
Gebühr: 10 Euro/Pferd

 

Der Ablauf des Freispringens wird rechtzeitig bekannt gegeben.


Info und Anmeldung: Hannoveraner Verband, Britta Züngel, Tel.: 0 42 31/67 37 33 E-Mail: bzuengel(at)hannoveraner.com

19. März 2021 - Freispringtraining

Für junge Pferde ist das Freispringen ein interessanter Teil des Trainings. Doch nicht immer steht eine geeignete Halle zur Verfügung. Beim Freispringtraining in Verden wird die Möglichgkeit geboten, die Pferde unter der Leitung von Thomas Schönig auf der Anlage des Ausbildungszentrums an diese Aufgabe heranzuführen. Außerdem können die jungen Talente eine fremde Umgebung kennenlernen und wertvolle Erfahrungen sammeln.

 

Mit Thomas Schönig steht ein Trainer zur Verfügung, der erfolgreich Sprinpferde auf jedem Niveau ausgebildet hat. Mittlerweile ist Thomas Schönig für die Ausbildung der Auktionspferde und -reiter zuständig.

 

Das Freispringtraining ist offen für alle.

Termin: 19. März 2021

Ort: Ausbildungszentrum Verden
Gebühr: 10 Euro/Pferd

 

Der Ablauf des Freispringens wird rechtzeitig bekannt gegeben.


Info und Anmeldung: Hannoveraner Verband, Britta Züngel, Tel.: 0 42 31/67 37 33 E-Mail: bzuengel(at)hannoveraner.com

9./10. März 2021 - "Feines Reiten" mit Christoph Hess

"Feines Reiten" - das hat sich Christoph Hess auf seine Fahnen geschrieben. Der langjährige Ausbildungsleiter der Abteilung Persönliche Mitgieder der FN ist als Ausbildungsbotschafter unermüdlich im In- und Ausland unterwegs.

Der Lehrgang ist offen für alle. Der Unterricht wird einzeln erteilt.

 

++ WARTELISTE ++ WARTELISTE ++

 

Termin: 9./10. März 2021

Ort: Ausbildungszentrum Verden
Gebühr: 200 Euro inkl. Anlagennutzung
Sonstiges: Mitglieder und Partner des Hannoveraner Verbandes erhalten zehn Prozent Rabatt

 

Boxen auf der Anlage an der Lindhooper Straße können mitgebucht werden.

Der Ablauf des Trainingslehrganges (2 UE) wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Info und Anmeldung: Hannoveraner Verband, Britta Züngel, Tel.: 0 42 31/67 37 33 E-Mail: bzuengel(at)hannoveraner.com

Informationen und Anmeldung

Zur Anmeldung senden Sie uns bitte eine E-Mail mit folgenden Angaben:

Name und Ausbildungsstand des Reiters
Name und Ausbildungsstand des Pferdes
Adresse, E-Mail und Telefonnummer
Wird eine Box benötigt? Ja/Nein

 

Weitere Informationen Britta Züngel, Tel.: 0 42 31-67 37 33, E-Mail: bzuengel@hannoveraner.com