19.06.2017

Die Mannschaft auf Hannover (Foto: Francke)

News

Jungzüchter

Hannoveraner Jungzüchter bei Bundeswettbewerb unschlagbar

Beim 21. Bundeswettbewerb der Jungzüchter im Pferdezentrum Schloss Wickrath hat das Team aus Hannover den Meistertitel gewonnen. Die Silbermedaille ging an die Jungzüchter aus dem Rheinland.

 

Meisterin der Altersklasse II (19 bis 25 Jahre) wurde Henrike Gehrdau-Schröder. Platz drei ging an Joelle Mihm vom Rheinischen Pferdestammbuch. Vizemeisterin in der AK I (14 bis 18 Jahre) wurde Anna Maria Haaren. Mit diesen Spitzenresultaten sicherte sich Hannovers Züchternachwuchs ausßerdem die Siegerschärpen der Mannschaftswertungen beider Alterkslassen.

 

Zum Hannoveraner Team gehörten Sarah Scheerer, Anne Maria Harren, Johanna Marloh, Florentine Clasen und Laura Schuldt in der AK I (14-18 Jahre) sowie Henrike Gehrdau-Schröder, Dominic Brüggemann, Vanessa Feuerstein, Tanita Wolf und Clara Heine in der AK II (19-25 Jahre). Bestens vorbereitet wurden die Jungzüchter von Nadine Dittmer und Hanna Westermann.